Equal Pay Day 2022

Heute ist Equal Pay Day. D.h. erst ab heute – nicht seit 01.01. – bekommen Frauen im Durchschnitt Gehalt für ihre geleistete Arbeit. Das sind statistisch ca. 18% weniger als Männer. Der EPD bekommt seit ein paar Jahren verstärkt Aufmerksamkeit, gut so. Was man trotzdem immer wieder erklären muss: Dahinter steckt vor allem strukturelle Benachteiligung: Frauen arbeiten häufiger in Teilzeit, in Minijobs, in Branchen mit generell niedriger Bezahlung, seltener in Führungspositionen etc. Das ist nicht immer frei gewähltes Schicksal, wie teilweise behauptet wird. Sondern dahinter stecken gesellschaftliche Konventionen, Rollenbilder, aber auch Betreuungsstrukturen o.ä. Das steht heute im Vordergrund. Dazu spreche ich für die SPD-Landtagsfraktion NRW heute Abend ab 19 Uhr auf Zoom mit unserer frauenpolitischen Sprecherin Anja Butschkau und Michaela Evans vom Institut Arbeit und Technik. Hier könnt ihr euch dazu noch anmelden: https://spdfraktionnrw.spd-infoportal.de/…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner